Auf Grund des dynamischen Infektionsgeschehens hat die Landesregierung Brandenburg die CORONA-Regeln verschärft. Vorerst gilt für alle Sportstätten – drinnen und draußen – die 2G-Regel.

 

Dies gilt ab Mittwoch, den 24.11.2021, auch für unseren Schießstand. Der Zutritt ist nur noch als Geimpfter oder Genesener mit den entsprechenden Nachweisen möglich. Diese können als Zertifikate in elektronischer Form bzw. in Papierform jeweils in Verbindung mit einem gültigen Personaldokument erbracht werden.

 

 

Hinweis: Wer gilt als genesen?

Als Genesener gilt man, wenn man einen PCR-Test mit positivem Ergebnis auf die CORONA-Infektion vorlegen kann, der mindestens 28 Tage zurück liegt und nicht älter als ein halbes Jahr ist. Danach ist (mindestens) eine Impfung erforderlich. Nachweise können als elektronisches Genesenen-Zertifikat bzw. als Ergebnis des PCR-Testes in Papierform erbracht werden. Näheres dazu hier.